Nederlands Deutsch Intranet Login

Ankündigung

ʺSafeGuardʺ-Konferenz findet im Oktober statt

Am 12. Oktober 2011 findet eine ʺSafeGuardʺ-Konferenz im westfälischen Gut Havichhorst in der Nähe von Münster statt. Ziel der Veranstaltung ist es, erste Projektresultate der Fachöffentlichkeit vorzustellen und durch Gespräche und Gedankenaustausch neue Ideen zu gewinnen sowie weitere Synergieeffekte zwischen den Arbeitsgruppen zu erzielen. Die Konferenz richtet sich in erster Linie an alle staatlichen und privatwirtschaftlichen Entscheidungsträger der deutsch-niederländischen Grenzregion sowie an interessierte  Vertreter aus Wissenschaft und Forschung.

Zur Vorbereitung des Tagungsprogramms bitten wir alle Projektpartner, frühzeitig Kontakt mit GIQS aufzunehmen, damit wir Ihnen Raum und Zeit reservieren können für die Präsentation ihrer Projektergebnisse. Es sollen sowohl wissenschaftliche Beiträge als auch praktische Anwendungsbeispiele vorgestellt werden. Zudem bitten wir alle Partner, Werbung für die Konferenz zu machen, damit das Fachpublikum der beteiligten Länder möglichst vollständig vertreten ist.

Die Konferenz ist eingebettet in eine Reihe von GIQS-Veranstaltungen im Gut Havichhorst. Am Vortag, den 11. Oktober 2011, findet ein Projekt-internes Arbeitstreffen der Projektgruppe FIN-Q NRW statt. Am Abend treffen sich die GIQS-Mitglieder zur Mitgliederversammlung 2011. Am 13. Oktober 2011 findet eine internationale Konferenz im Rahmen des Marie-Curie Projektes ʺQuarismaʺ statt. Am 14. Oktober 2011 folgt eine Reihe von kleineren Workshops, die thematisch den Vorträgen der beiden Konferenzen zugeordnet werden können. 

Sollten Sie Fragen zur Konferenz oder zu den genannten Parallelveranstaltungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Oliver Breuer (+49-228-73-2060 – o.breuer@giqs.org).


 

 

« Zurück zur Übersicht